Kontakt  |  Über Bioboom  |  Bioboom abonnieren

Naturkosmetik

Bioboom Ausgabe 103 — Das gute Stück — Plädoyer für die Seife
Gut leben

Plä­doy­er für die Sei­fe
Das gute Stück

Sei­fe ist eine der gro­ßen Errun­gen­schaf­ten der Mensch­heit. Trotz­dem scheint sie — nach einem kur­zen Zwi­schen­hoch — gera­de wie­der zum Nischen­pro­dukt zu wer­den. Wir fin­den das
scha­de, denn Sei­fe ist ein nach­hal­ti­ges Stück Kulturgut.

Zum Artikel›
Bioboom Sommerausgabe 2023 – Kosmetik Sonnenschutz
Gut leben

Son­nen­schutz
Oben nicht ohne

Noch weit bis ins 20. Jahr­hun­dert waren Son­nen­hü­te und Son­nen­schir­me unver­zicht­ba­re Acces­soires für die Damen: Eine »vor­neh­me Bläs­se« war das Schön­heits­ide­al, signa­li­sier­te sie doch, dass die Betref­fen­de nicht etwa im Frei­en irgend­wel­chen Tätig­kei­ten nach­ge­hen muss­te. Unge­fähr in der Mit­te des 20. Jahr­hun­derts dreh­te sich das um: Wer inten­siv gebräunt war, konn­te sich Urlaub in son­ni­gen Gefil­den leis­ten, ein gebräun­ter Teint stand für Wohl­stand, Gesund­heit und Vitalität.

Zum Artikel›
Bioboom 97 Winterausgabe Naturkosmetik Contentbild Naturparfum
Gut leben

Natur­par­fum
Eine Nase voll Natur

Für manche:n ist ein ganz bestimm­ter »Signa­tu­re Scent« fes­ter Bestand­teil des indi­vi­du­el­len Stils, eben wie die eige­ne Unter­schrift. Ande­re wech­seln den Duft mit der Jah­res­zeit oder haben gleich ein gan­zes Sor­ti­ment von Fla­kons unter­schied­lichs­ter Stil­rich­tun­gen, für jeden Anlass und jede Stimmungslage. 

Zum Artikel›
Bioboom – Gut Leben – Handpflege – Eine Hand cremt die andere
Gut leben

Hand­pfle­ge
Eine Hand cremt die andere

Unse­re Hän­de sind sozu­sa­gen das ­Uni­ver­sal­werk­zeug unse­res Lebens: Sie wer­keln, waschen, bud­deln, sind jeden Tag den Ele­men­ten aus­ge­setzt. Dafür haben sie Pfle­ge ver­dient – am bes­ten direkt aus der Natur. 

Zum Artikel›
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner