Das Magazin für
Kopf und Bauch

Das Magazin für
Kopf und Bauch

Fleisch

Hintergrund

Das Fleisch der Zukunft

Eine nach­hal­ti­ge und zukunfts­fä­hi­ge Ernäh­rung kommt auf jeden Fall mit deut­lich weni­ger Fleisch aus, da sind sich alle einig. Was statt­des­sen in Zukunft auf unse­ren Tel­lern lan­den und uns mit wich­ti­gen Pro­te­inen ver­sor­gen soll, dar­über gibt es aber jede Men­ge unter­schied­lichs­ter Visio­nen, Ideen und Expe­ri­men­te. Eini­ges erin­nert an Sci­ence Fic­tion-Fil­me, nicht alles klingt appetitlich.

Bioboom Ausgabe 91 – Meerestiere – Geht was oder No-Go?
Hintergrund

Geht was oder No-Go?

Ob frisch oder geräu­chert, tief­ge­kühlt oder kon­ser­viert in der Dose: Wer Fisch kau­fen will, fin­det nach wie vor ein rei­ches Ange­bot – trotz der man­tra­haft wie­der­hol­ten Mah­nun­gen, dass vie­le Bestän­de über­fischt sind. Ist Fisch über­haupt noch eine nach­hal­ti­ge Opti­on und wie sieht es mit Bio-Fisch aus?

Bioboom Ausgabe 91 – Jakob Degen züchtet Bio-Speisefische
Vor Ort

Fai­rer Fang aus Oberfranken

Jakob Degen züch­tet Bio-Spei­se­fi­sche: Für das Wohl der Fische, eine hohe Qua­li­tät der Pro­duk­te und zum Schutz der Welt­mee­re. Die Nach­fra­ge ist groß, daher baut er sei­ne Pro­duk­ti­ons­ka­pa­zi­tä­ten wei­ter aus.

Aktuelles

Flei­sch­at­las 2021: Viel zu viel und viel zu billig

Es wird immer noch viel zu viel Fleisch geges­sen – auf Kos­ten der Tie­re, Men­schen, Natur und des Kli­mas, so das Fazit des Flei­sch­at­las 2021, der von der Hein­rich-Böll-Stif­tung und dem Bund für Umwelt und Natur­schutz Deutsch­land (BUND) her­aus­ge­ge­ben wird.