Kontakt  |  Über Bioboom  |  Bioboom abonnieren

BBM_102_Klassiker_Headerbild_1200x600px

Bio-Klas­si­ker lave­ra
Natur und Innovation

Der Bio-Klassiker dieser Ausgabe ist ausnahmsweise nicht essbar (obwohl das theoretisch ohne nachteilige Konsequenzen möglich wäre): Die Rezeptur des basis sensitiv Lippenbalsams von lavera geht zurück auf das Jahr 1975. Das Produkt erfreut sich — mit minimalen Veränderungen — bis heute ungebrochener Beliebtheit.
Bioboom Ausgabe 102 — Bio-Klassiker — lavera basis sensitiv Lippenbalsam
Bioboom Ausgabe 102 — Bio-Klassiker — lavera basis sensitiv Lippenbalsam

Siehe auch:

Siehe auch:

Sein Fai­ble für gesun­de, sanf­te Kör­per­pfle­ge­mit­tel ist lave­ra-Grün­der und Inha­ber Tho­mas Haa­se im wahrs­ten Sin­ne des Wor­tes in die Wie­ge gelegt wor­den: Bereits als Klein­kind bekam er eine hef­ti­ge Neu­ro­der­mi­tis. Heu­te weiß Haa­se, dass er auf Milch­ei­weiß all­er­gisch reagiert. Vor drei­ßig, vier­zig Jah­ren waren All­er­gien und Lebens­mit­te­l­un­ver­träg­lich­kei­ten kein gro­ßes The­ma, es blieb nur das Aus­pro­bie­ren. Doch lei­der: Alle kon­ven­tio­nel­len Kos­me­ti­ka und medi­zi­ni­schen Sal­ben hal­fen nichts. Auch als er erwach­sen ist, lässt das The­ma Tho­mas Haa­se nicht los. Inmit­ten der auf­kom­men­den Alter­na­tiv-Bewe­gung jener Jah­re beginnt er, mit natür­li­chen Wirk­stof­fen zu expe­ri­men­tier­ten, stu­diert Lite­ra­tur zum The­ma Sal­ben und Kos­me­tik, statt sich mit dem, was es gibt (un)zufrieden zu geben. Und tat­säch­lich: Er fin­det Pfle­ge-Alter­na­ti­ven für sei­ne Haut. Mehr und mehr stellt er fest, dass die­se ande­re, neue und doch ursprüng­li­che Art des Umgangs mit der Natur, mit Lebens­mit­teln und Kör­per­pfle­ge, der rich­ti­ge Weg ist.

 

Tho­mas Haa­se beginnt mit ein paar Freun­den, selbst Pflan­zen anzu­bau­en, aus denen er Kräu­ter­ex­trak­te gewinnt. Er beginnt damit, Rezep­tu­ren zu ent­wi­ckeln. Im Som­mer 1975, in win­zi­ger Serie, aber mit den höchs­ten Ansprü­chen an Bio-Inhalts­stof­fe und Wirk­sam­keit hält er sein ers­tes Pro­dukt in der Hand: Einen Lip­pen­bal­sam. »Der hat es wirk­lich geschafft , dass ich in die­sem Som­mer kei­ne ver­brann­ten Lip­pen bekam!« erzählt Tho­mas Haa­se noch heu­te begeistert.

 

Natur­kos­me­tik für jeden zu ent­wi­ckeln, auf Basis von Natur und Tra­di­ti­on und gleich­zei­tig offen für Inno­va­ti­on: Die­se Visi­on lässt Tho­mas Haa­se nicht mehr los. Und so wird die­ser ers­te Erfolg der Grund­stein für die Erfolgs­ge­schich­te der Natur­kos­me­tik­mar­ke lave­ra. Die wie­der­um hat längst den Sprung aus der Nische geschafft: Im Herbst 2023 wur­de lave­ra mit dem Deut­schen Nach­hal­tig­keits­preis aus­ge­zeich­net. Für den basis sen­si­tiv Lip­pen­bal­sam brach­te der Herbst 2023 eine klei­ne, zeit­ge­mä­ße Ver­än­de­rung: Statt Bie­nen­wachs wird nun Reis­wachs ein­ge­setzt, so dass der Bio-Klas­si­ker auch für die wach­sen­de Zahl der Veganer:innen eine Opti­on für zar­te und geschmei­di­ge Lip­pen ist.

 

→ Hier stö­bern wir für Euch Bio-Klas­si­ker auf: Pro­duk­te, die es seit min­des­tens zwan­zig Jah­ren gibt. Wo sich — logisch — das Eti­kett mit den Zei­ten ver­än­dert hat, aber die damals wie heu­te ein­fach gut sind und mitt­lerweile schon von der zwei­ten oder gar drit­ten Genera­ti­on geliebt wer­den. Übri­gens: Wenn Ihr so einen Favo­ri­ten habt, dann sagt uns ger­ne Bescheid.

 

 


Lese­emp­feh­lung: Mehr Bio-Klas­si­ker fin­dest du hier →


 

 

 

Die­ser Bei­trag erschien in Aus­ga­be 102 — Früh­jahr 2024

Bioboom Cover Ausgabe Nr. 102 — Frühjahr 2024

Weiterlesen

Das könnte dir auch gefallen
Bioboom Tannenbaum Bio Mette Sachsen Titelbild
Vor Ort

Bio-Weih­nachts­baum Anbau­er
Oh (Bio-) Tannenbaum

Alle Jah­re wie­der schmü­cken Weih­nachts­bäu­me die heimi­schen Wohn­zim­mer. Doch der Tan­nen­baum Anbau kann die ­Umwelt belas­ten. Wer des­halb lie­ber einen biozertifi­zierten Tan­nen­baum kau­fen will, ist zum Bei­spiel beim säch­si­schen Bio-Weih­nachts­baum-­An­bau­er Ingo Met­te an der rich­ti­gen Adresse.

Bioboom Ausgabe 101 Warenkunde — Masala Chai — Gewürz. Tee. Bio.
Gut leben

Masa­la Chai
Gewürz. Tee. Bio.

Die Kom­bi von Tee und Gewürz oder Gewürz als Tee über­zeugt und lässt sich im Bio-Regal opti­mal ent­de­cken. Bekann­tes­ter Ver­tre­ter sei­ner Gat­tung ist der Masa­la Chai.

Bioboom Hersteller Allos Biomüsli
Gut leben

Bio-Klas­si­ker Allos
Super­food damals und heute

Es ist eine die­ser typi­schen Pio­nier-Geschich­ten aus der Bio-Bran­che: Inspi­riert von der Alter­na­tiv- und Umwelt­be­we­gung hat­te sich in den 1970er Jah­ren auf einem alten Fach­werk­hof im nieder­sächsischen Dreb­ber ein Selbst­ver­sor­ger-Kol­lek­tiv gegründet. 

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner