Das Magazin für
Kopf und Bauch

Das Magazin für
Kopf und Bauch
Kunstwettbewerb #essenverändertdiewelt

#essenverändertdiewelt

Kunst­wett­be­werb – #essen­ver­än­dert­die­welt

Mit der eige­nen Ernäh­rung kann jede:r ein State­ment set­zen und aktiv Ein­fluss auf Wirt­schaft, Gesell­schaft und Umwelt neh­men. Unter dem Hash­tag #essen­ver­än­dert­die­welt hat die deutsch-fran­zö­si­sche Ölmüh­le BIO PLANÈ­TE daher einen Kunst­wett­be­werb initi­iert, der die­sem wich­ti­gen The­ma eine Platt­form bie­tet. Deutsch­lands Künstler:innen sind auf­ge­ru­fen sich in den Kate­go­rien Bil­den­de Kunst, Dar­stel­len­de Kunst, Foto­gra­fie und Musik künst­le­risch mit dem Hash­tag #essen­ver­än­dert­die­welt aus­ein­an­der­zu­set­zen. Für die Gewin­ner wird ein Preis­geld in Höhe von 10.000 Euro aus­ge­lobt – die Teil­nah­me ist noch bis zum 13. Juni 2021 möglich.

 

Eine Jury rund um die BIO PLANÈTE-Gründerin Judith Moog, die Schau­spie­le­rin Caro Cult, den Künstler Jan M. Peter­sen, den Foto­gra­fen Simon Veith und die Geschäftsführerin vom Bun­des­ver­band Nach­hal­ti­ge Wirt­schaft Katha­ri­na Reu­ter wird alle Arbei­ten bewer­ten. Die Gewinner:innen in den ein­zel­nen Kate­go­rien und deren Arbei­ten wer­den im Rah­men einer digi­ta­len Pres­se­kon­fe­renz am 25. Juni 2021 präsentiert.

 

© Foto: BioPlanète

 

· Zum Wettbewerb